Partner und Mitgliedschaften

Eine wesentliche Stärke unseres Unternehmens ist die Kooperation und Vernetzung mit anderen Unternehmen, Organisationen und Einzelpersonen, wie Experten und Spezialisten sowie die Mitgliedschaft in wichtigen Organisationen.

 
 

Wir arbeiten unter anderem zusammen mit:

BBI Gesellschaft für Beratung Bildung Innovation mbH
Deutscher PARITÄTISCHER Wohlfahrtsverband, Landesverband Berlin e.V.
EuroNorm Gesellschaft für Qualitätssicherung und Innovationsmanagement mbH
Phineo gAG
Ulrike Dräseke
Der Paritätische - Akademie Berlin
Kita-Bündnis Baden Württemberg
Matec GmbH
Deutsche Angestellten-Akademie
Der Paritätische - Brandenburg
Klein Avink Pro Human Resources
 
 
 

Wir sind Mitglied bei:

Deutsches Institut für Normung e.V.
Microsoft Partner
 
 
 

Referenzen

Wenn Sie gern mehr zu einem Projekt erfahren oder direkt mit unseren Kunden sprechen möchten, dann rufen Sie uns an oder mailen Sie uns. Gern stellen wir auch den Kontakt mit unseren Kunden her!

ADV gGmbH
Basdorf, Lampe & Partner GmbH
Haus Lenné
Kurierdienste und Transporte Groger e.K.
Orte für Kinder GmbH
Trägerwerk Soziale Dienste in Sachsen
FAB - Familienarbeit und Beratung e.V.
Jugendwohnen im Kiez
LebensWelt gGmbH
IRIS GmbH
airsight GmbH
GFG - Gesellschaft für Geburtsvorbereitung - Familienbildung und Frauengesundheit - Bundesverband e.V.
Heide-Werkstätten e.V.
Lebenshilfe Rotenburg-Verden gemeinnützige GmbH
Pfefferwerk Stadtkultur gGmbH
Ralf Düvier Fertigungsservice
Sozialverband VdK Sachsen e.V.
Juli - Jugendhilfe in Lichtenberg gGmbH
Tandem gemeinnützige Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft mbH
infrastruktur projektmanagement GmbH
Alzheimer Angehörigen-Initiative e.V.
Handwerkskammer Frankfurt (Oder)
Lebenshilfe Lüneburg-Harburg gemeinnützige GmbH
PiB - Pflegekinder in Bremen gGmbH
Trägerwerk Soziale Dienste in Mecklenburg-Vorpommern
Vista gGmbH
Albert Schweitzer Kinderdörfer
JaKuS gGmbH
Kompaxx e.V. Jugendhilfe
 

Nächste Termine:

  • QMB Basisseminar

    07.03.2018 - 09.03.2018, 15366 Neuenhagen b. Berlin

    Diese 3-tägige Weiterbildung informiert Sie über die grundlegenden Ziele, Aufgaben und Herausforderungen eines Qualitätsmanagement-beauftragten und vermittelt Ihnen die Anforderungen der DIN EN ISO 9000 ff. in ihrer aktuellen Fassung.

  • Prozessentwicklung

    15.03.2018 - 16.03.2018, 15366 Neuenhagen b. Berlin

    Moderne QM-Systeme sind prozessorientiert. Die häufigsten Ursachen für ineffiziente und nicht zufriedenstellende Abläufe liegen in unvollständig definierten Inputs bzw. Outputs, der mangelnden Festlegung von Prozessmerkmalen, kaum bis nicht definierten messbaren Prozesszielen und der unzureichenden Festlegung von Verantwortlichkeiten und Befugnissen.

Link zum Quali-Dialog.Berlin
Management
Beratung
Training
 

EuroNorm MBT GmbH - Stand 2017

Datenschutz | AGB | Impressum | Intern |